Der Behandlungsablauf einer Implantation

Eine Implantation gliedert sich wesentlich in folgende Schritte:

  • Zahnverlust
  • Implantation
  • Einheilphase
  • Implantatfreilegung
  • Abdrucknahme
  • Einsetzen des Zahnersatzes
  • Pflege & Kontrolle

Wir wollen im Folgenden auf die einzelnen Schritte näher eingehen.

Der Zahnverlust
  • durch Zahn- oder Zahnfleischerkrankungen
  • durch Unfall (Trauma)
Die Implantation
  • Einsetzen des Implantates
  • Zahnfleischverschluss über dem Implantat
  • Einheilung (ca. 3-6 Monate)
  • Provisorischer Zahnersatz in der Zwischenzei
Die Implantatfreilegung
  • Wiedereröffnung des Zahnfleisches
  • Einsetzen eines Zahnfleischausformers in das Implantat
Die Abdrucknahme
  • Abformung der Implantatposition
  • Umwandlung in ein Arbeitsmodell und Herstellung des Zahnersatzes vom Zahntechniker
Das Einsetzen des Zahnersatzes
  • Einsetzen des Zahnersatzes.
  • Kontrolle des korrekten Sitzes und des Heilungsfortschrittes